user_mobilelogo

Die IT-Branche ist bekannt dafür, innerhalb kürzester Zeit eine große Menge an Neuerungen hervorzubringen. Oftmals hört man, ein Computer sei nach 5 Jahren veraltet und müsse ersetzt werden. Die Entscheidung für oder gegen einen neuen Computer sollte jedoch keinesfalls auf eine Nutzungsdauer pauschalisiert werden und muss für jeden Anwender einzeln geprüft werden.

In manchen Fällen macht es Sinn, einen älteren Computer aufzurüsten, beispielsweise wenn mehr Speicherplatz auf dem Computer benötigt wird.

Aber auch auf der Seite der Software kann man deutliche Geschwindigkeitssteigerungen erreichen. Je länger man mit einem Computer arbeitet, je mehr Datenmüll sammelt sich auf der Festplatte an. Durch gezielte Bereinigung der Festplatte wird der Computer wieder so schnell wie am ersten Tag.

Netzwerke    Telefonanlagen    Server

 

 

Björn Cordes

Kontakt

Björn Cordes

Föscheberg 45
27308 Kirchlinteln
info@cordes-bjoern.de